MINA

Muss Ich Noch Anpassen

  • Die Feuchte-Werte des BME280 sind fragwürdig (Schwankung zu gering). Es handelt sich um Sensoren aus China, via ebay gekauft, evtl. wird hier Ausschuss verkauft. Ein zweiter Sensor liefert identische Daten. Kalibrierung aber bisher nicht versucht. Datenblatt, Punkt 7.9: Lagerung bei > 40%RH soll den Sensor nach 6 Tagen rekonditioniert haben
  • Die Temperaturdaten sind systematisch ca. 3,2-3.8°C zu hoch. Zu schlechte „Belüftung des Sensors“ / bessere physikalische Trennung vom ESP-Modul und dessen Abwärme? Momentan ist ein Korrekturfaktor von -3,8°C im php-Skript eingefügt, die Daten in der DB werden nicht geändert
  • Skalierung der y-Achsen der Diagramme anpassen
  • Link zur Home-Seite auf allen Seiten einfügen
  • Monats/Jahresdaten füllen sich erst im laufenden Betrieb
  • Anzahl der max. Datensätze in Monatsliste ist falsch (1008 statt 744, 42 statt 31d), im C-Quellcode geändert, bisher nicht eingespielt
  • Anzahl der max. Datensätze in Monatsliste ist falsch ( 8784 statt 8766, 366 statt 365,25d), im C-Quellcode geändert, nicht eingespielt
  • ESP OTA (Update via WLAN), prinzipiell möglich, nicht getestet, nicht aktiviert
  • Die Sensorbox ist im Car-Port in Dachnähe angebracht. Vorteile: Schatten & vor Spritzwasser geschützt. Nachteil: Hitzestau?
  • Betrieb mit Akkus? Deep-sleep. 5- oder 10-Min-Datenintervall wäre ausreichend.
  • 1h-Daten werden momentan einzeln in Monats/1-Jahres/Gesamtliste einzeln übertragen => extra php-Skript, das dies bündelt